SPACE CLEARING

 

Energetische Reinigung von Wohnungen, Häusern, Geschäftsräumen

und Grundstücken

Gedanken, Emotionen und jede Art von Handlungen erzeugen Energien, die sich an den Orten, an denen sie zustande gekommen sind, einnisten. Jeder Bewohner/Mieter bringt seine persönlichen Energien, Konflikte, Dramen und Probleme in einen Raum mit ein. Räume, Plätze und auch Möbel speichern negative Ereignisse über alle Zeiten, sofern sie nicht durch positive Energien ausgeglichen oder ganz konkret aufgelöst werden.  Diese Energien können für die Bewohner sehr belastend sein im Hinblick auf Gesundheit, Beziehungen, Lebensfreude und auch den geschäftlichen Erfolg beeinträchtigen. Alte Energien können bei den Bewohnern Angstgefühle, Schlaflosigkeit und Unwohlsein auslösen.

Ebenso können Störfelder wie Wasseradern, Elektrosmog oder Erdverwerfungen die Gesundheit und das Wohlbefinden sehr beeinträchtigen. Oft kann hier schon durch kleine Änderungen eine große Wirkung erzielt werden.

 

Immobilien

In der Immobilienbranche gewinnt das „Space Clearing“ immer mehr an Bedeutung. Gründe: Die meisten Käufer und Mieter entscheiden sich aus dem Bauch heraus für eine Immobilie, aufgrund der Atmosphäre und des Gefühls in der Wohnung bzw. des Hauses. Darüber wird immer wieder festgestellt, dass sich Wohnungen und Häuser aus unerklärlichen, nicht nachvollziehbaren  (rationellen) Gründen nicht verkaufen oder vermieten lassen. Hier lohnt es sich, zu prüfen, ob eine Reinigung notwendig ist.

Space Clearing ermöglicht durch verschiedene Techniken die Reinigung und Klärung von Energien in unseren Räumlichkeiten. Es befreit die Räume von negativer, stagnierender und energetisch vorbelastender Energie. Unser Ziel ist es, dass positive Energien frei und harmonisch fließen können.

In Geschäftsräumen, Büros und Praxen sollten die Räume regelmäßig “energetisch gereinigt“ werden,  denn Kunden, Mietarbeiter und Patienten hinterlassen ihre Spuren, frisch gereinigt ist die Atmosphäre für alle spürbar angenehmer.

Bauträgern und Bauherren ist zu empfehlen bereits beim Ankauf eines Grundstücks, eine „Reinigung“ des zu bebauenden Grundstücks vornehmen zu lassen, denn schon vom Ankauf bis über die Planung und Baugenehmigung, Verhandlungen mit Behörden bis hin zum weiteren Vertrieb beeinflusst die vorhandene Energie alle Abläufe. Diese Energien wirken sehr subtil und sind nicht immer gut für das neue Bauvorhaben, denn es sind die Energien der Vergangenheit, was jemals dort geschehen ist, ist an diesem Ort abgespeichert.